Presseberichte über das Literaturhaus Oberpfalz

Berichte aus dem Jahr 2012:

"Grenzüberschreitende Weltanschauung. 'Grenzgänger - Blick donauabwärts' im Literaturhaus Oberpfalz: Vier Autoren stellen ihre Werke vor", Von Peter Geiger, 22. Oktober 2012, NT, Weiden

"Bücher und Filme gegen das Debakel. Bei der Veranstaltung 'Grenzgänger - Blick donauabwärts' im Literaturhaus Oberpfalz stellen vier Autoren ihre Werke vor", Von Peter Geiger, 22. Oktober 2012, MZ, Regensburg

"Doch nicht ohne Hintergedanken! Über einen Schüler-Comic-Workshop im Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg", Von Daniela Wallner, 31. Juli 2012, Literaturblog Bayern

"Auf den Spuren bekannter Autoren. Frauen-Union besichtigt Literaturhaus Oberpfalz - Für Gastfreundschaft mit Spende gedankt", hka, 07./08. Juli 2012, Sulzbach-Rosenberger Zeitung

"Ein eindrucksvolles Werk mit Suchtpotenzial. 'Der neue Ton': Bernhard Setzwein stellt im Literaturhaus Oberpfalz den Abschluss seiner Roman-Trilogie vor", Von Peter Geiger, 10. Mai 2012, NT, Weiden

"Fragen rund um Buch, Handlung und Autorin. Juma Kliebenstein liest im Literaturarchiv für die 5. Gymnasiumsklassen - Aktive Beteiligung der Gäste", hsm, 04. Mai 2012, Sulzbach-Rosenberger Zeitung

"Ein Bürger des Weltreichs der Sprache. Bernhard Setzwein hat mit 'Der neue Ton' seine Trilogie abgeschlossen. Vor seiner Lesung im Literaturhaus Oberpfalz sprach er mit MZ-Autor Peter Geiger", Von Peter Geiger, 03. Mai 2012, MZ, Regensburg

"Wie ein Blogger der Gegenwart. Schauspieler Fritz Barth und Literaturwissenschaftler Chris Hirte stellen die Tagebücher von Erich Mühsam vor", Von Peter Geiger, 02. April 2012, NT, Weiden

"Der dunkle Kafka in einem ganz anderen, helleren Licht. Ein fast heiteres Porträt des Dichters zeichnet Michael Kumpfmüller in seinem Roman 'Die Herrlichkeit des Lebens'. MZ-Autor Peter Geiger sprach mit ihm", Von Peter Geiger, 12. März 2012, MZ, Regensburg

"Literatur 'hervorragend aufgestellt'. Archiv-Verein blickt bei Mitgliederversammlung auf erfolgreiches Jahr 2011 zurück - Neuwahlen", phl, 07. März 2012, Sulzbach-Rosenberger Zeitung

"Gut betont und sehr lebendig. Irem Serttürk und Greta Kick beim Vorlesewettbewerb auf Kreisebene vorne - Landrat dankt", cog, 13. Februar 2012, Sulzbach-Rosenberger Zeitung

"Fragensteller und Storyteller. Uwe Timm liest im Literaturhaus Oberpfalz aus seiner aktuellen Novelle 'Freitisch'", Von Peter Geiger, 11./12. Februar 2012, NT, Weiden

"Ein Haus nur für Literatur. Besonderer Mix: Einzigartige Dokumente und literarische Leckerbissen", Von Christopher Dotzler, 08. Februar 2012, Rundschau Magazin

"Lust auf Bücher und Lesekompetenz fördern. Regionalentscheid des bundesweiten Vorlesewettbewerbs geht am Freitag im Literaturarchiv über die Bühne", 07. Februar 2012, Sulzbach-Rosenberger Zeitung

"Schmidt, Kafka, Mühsam und der Beat. Literaturhaus leistet mit Frühjahrsprogramm Beitrag zur Wiederaufstehung großer Figuren der Literaturgeschichte", Von Peter Geiger, 07. Februar 2012, NT, Weiden

"Eine große Neugierde auf die Welt. Uwe Timm liest im Literaturhaus Oberpfalz aus seiner neuen Novelle 'Freitisch'", Von Peter Geiger, 04./05. Februar 2012, NT, Weiden

"Er schockiert, weil sein Grauen so real ist. Horst Eckert liest aus seinem aktuellen Thriller 'Schwarzer Schwan' - Abgründe realer Welt und ihrer Nachrichten", aks, 01. Februar 2012, Sulzbach-Rosenberger Zeitung


Zum LiteraturSommerFest am 30. Juni/01. Juli 2012:

"Die Bilder sind zurück. Eine Diskussionsrunde über Literatur und Comics im Literaturhaus Oberpfalz", Von Frederike Koppetsch, 24. Juli 2012, Literaturblog Bayern

"Die Herausforderung eines literarischen Fests. Das Literaturhaus Oberpfalz feierte an zwei Sommertagen mit vielen hochkarätigen Gästen", Von Peter Geiger, 05. Juli 2012, MZ, Regensburg

"Kühle Betrachtungen zur literarischen Großwetterlage. Literaturhaus Oberpfalz feiert sein 'LiteraturSommerFest' mit vielen Gästen", Von Peter Geiger, 02. Juli 2012, NT, Weiden


Zum Symposium "Ikonisierung - Kritik - Wiederentdeckung. Gisela Elsner und das literarische Feld der Bundesrepublik":

"Eine Lebende unter Toten. Gisela Elsner wird endlich wiederentdeckt - und es stellt sich die Frage: Wie kommen Sätze von ihr in die 'Blechtrommel'?", Von Katrin Schuster, 31. Mai 2012, der Freitag

"'Poesie-Mannequin' und radikal Engagierte. Das Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg erinnert zu ihrem 75. Geburtstag an die Schriftstellerin Gisela Elsner", Von Peter Geiger, 09. Mai 2012, NT, Weiden

"Gisela Elsner - Wiederentdeckung einer Ikone. Das Literaturarchiv widmet sich der literarischen Femme Fatale", Von Peter Geiger, 09. Mai 2012, MZ, Regensburg

Zur Ausstellung "Ächz, Seufz, Zack, Bumm?!? Literatur und Comics?!":

"Ächz, Seufz, Zack, Bumm?!? Literatur und Comics?!", Von Jan Neidhardt, 29. Mai 2012, www.kultur-ostbayern.de


Zur Ausstellung "'Junge Amerikanische Lyrik' - Eine Anthologie und ihre Wirkung" des P-Seminars des Willibald-Gluck-Gymnasiums Neumarkt:

"Für immer jung: Die Beats in der Oberpfalz. Das Literaturarchiv in Sulzbach-Rosenberg hütet mit Walter Höllerers Kontakten zu amerikanischen Beatniks einen einzigartigen Schatz", Von Peter Geiger, 05. März 2012, MZ, Regensburg

"Hausieren gehen mit Erinnerungen. Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg hütet mit Walter Höllerers Beatnik-Kontakten einen einzigartigen Schatz", Von Peter Geiger, 3./4. März 2012, NT, Weiden

"Beat-Poeten entdeckt. Gymnasiasten konzipieren Ausstellung im Literaturarchiv", siv, 3./4. März 2012, Sulzbach-Rosenberger Zeitung


Zur Ausstellung "Der lichtung verlag. Ein Forum für Literatur aus Ostbayern":

"Fundgrube der Vernetzung. Literaturhaus Oberpfalz zeigt Ausstellung über den renommierten Lichtung-Verlag", Von Peter Geiger, 07./08./09. April 2012, NT, Weiden

"Licht im Bayerwald. Die spannende Geschichte des Lichtung-Verlags", Von Christian Muggenthaler, 01. Februar 2012, Nürnberger Nachrichten




Berichte aus dem Jahr 2011 (Auswahl):

Zum LiteraturSommerfest am 2./3. Juli 2011:

"Leben mit der Diktatur: Abbas Khider und Dragan Velikic", Kulturjournal Bayern 2, 10. Juli 2011, 18.05, Moderation: Christine Hamel

„Die "Akkugeräte der Revolution" sind wieder aufgeladen.Dragan Velikic und Abbas Khider berichten im Literaturhaus Oberpfalz von Unterdrückung und Revolution“ Von Verena Gold, 5. Juli 2011, NT, Weiden

Fernseh-Beitrag auf Oberpfalz TV


„Die Möglichkeit einer Insel – und die Vielfalt des Erzählens“ Von Peter Geiger, 4. Juli 2011, MZ, Regensburg

„Fein pointierte und portionierte Leichtigkeit. Beim diesjährigen Literatur-Sommer-Fest im Literaturhaus Oberpfalz konnten die Besucher auch Pausen für Gespräche entdecken“ Von Peter Geiger, 4.Juli 2011, NT, Weiden

„Die Suche nach dem Komma. Zu Gast beim „Literatur-Sommerfest“ im Literaturhaus Oberpfalz: Gespräch mit dem Autor Abbas Khider“ Von Peter Geiger, 30. Juni 2011, NT, Weiden

„Das Gedicht vom Kirschbaumtritt erst jetzt zutage“Interview mit Thomas Rosenlöcher von Peter Geiger, 28. Juni2011, MZ, Regensburg

„Lesungen, Gespräche, frische Luft. "Literatur-Sommerfest" lockt am 2. und 3. Juli zum Literaturhaus Oberpfalz“ von Peter Geiger, 25./26. Juni 2011,  NT, Weiden



Berichte aus dem Jahr 2010 (Auswahl):

Peter Geiger: „Realität aus 1001 Tag. Thomas Lehr stellt im Literaturhaus Oberpfalz seinen 9/11-Roman „September. Fata Morgana“ vor“ Mittelbayerische Zeitung, Regensburg, 14.12.2010

Verena Gold: "Lesen mit geschlossenen Augen. Hörspiel-Thementag im Literaturhaus Oberpfalz stellt das gesprochene Wort in den Fokus" Der neue Tag, Weiden, 4./5.12.2010

Verena Gold: "Neue Perspektiven in Sachen Kafka. "Der Process": Präsentation der Stroemfeld-Edition und des BR-Hörspiels im Literaturhaus Oberpfalz" Der neue Tag, Weiden, 2.12.2010

Peter Geiger: „Koffer, die die Dinge im Fluss halten. Regina Hellwig-Schmid stellt im Literaturhaus Oberpfalz „KofferBilder – KofferNotizen“ aus“ Der neue Tag, Weiden, 02.11.2010

Peter Geiger: „Lyrik aus der Jahrhundert-Perspektive. Der Wiener Kabarettist Georg Kreisler offenbart sich bei seiner Lesung als Wortjongleur allererster Güte.“ Mittelbayerische Zeitung, Regensburg – Landkreisteil Amberg-Sulzbach, 27.10.2010

Stefan Voit: "Taubenvergiften mit Beamtenmarsch. Fast schon wie ein Konzert: Lesung mit Georg Kreisler und Barbara Peters in Sulzbach-Rosenberg" Der neue Tag, Weiden, 22.10.2010

Walter Grzesiek: „Ein Moralist auf Zeitreise. Kabarettist Georg Kreisler in Sulzbach-Rosenberg“, Nürnberger Nachrichten, 22.10.2010

Peter Geiger: „Charlie Chaplin pfiff ihm eins. Für immer der Taubenvergifter im Park: Kabarett-Legende Georg Kreisler gastiert in der Oberpfalz“ Interview in der Mittelbayerischen Zeitung, Regensburg 16./17.10.2010

Peter Geiger: „Einen Klangraum für die Sprache der Liebe gebaut. Autorin Ulrike Draesner stellt im Literaturhaus Oberpfalz zum Auftakt des Herbstprogramms ihren aktuellen Roman „Vorliebe“ vor“ Der neue Tag, Weiden, 25./26.09.2010

Peter Geiger: „Das Ende liegt in der Mitte. Benjamin Stein und sein kunstvoller Roman „Die Leinwand“ Mittelbayerische Zeitung, Regensburg, 22.07.2010

Katrin Schuster: „Nach Prag und zurück: I – V“ in: Literaturblog Bayern 01.07., 08.07., 22.07., 29.07.05.08.2010

Verena Gold: „Pendlen zwischen hier und dort. Fahrt des Literaturhauses Oberpfalz und des Prager Literaturhauses von Böhmen nach Bayern“ Der neue Tag, Weiden, 10./11.06.2010

Isabelle Daniel: „Poetische Hinterlassenschaften. Mit dem Prager Literaturhaus auf den Spuren deutscher und tschechischer Schriftsteller“ Prager Zeitung, 01.07.2010

Corinna Groth: „Politisch engagierte, starke Frauen. Lesung zum Frauentag im Literaturarchiv – Patricia Preuß stellt Natalia Ginzburg und Elsa Morante vor“ Sulzbach-Rosenberger Zeitung, 11.03.2010

SRZ (ahl): „Geldsegen: Archiv wird jetzt zum „Literaturhaus Oberpfalz“., 3.3.2010

Peter Geiger: „Kasperliaden und Bonmots. Riederers Kasperlgeschichten im Literaturarchiv“, Der neue Tag, Weiden, 13./14.2.2010

Stefan Voit: „Von der Verstehbarkeit der Welt. Lutz Seiler liest im Literaturarchiv“, Der neue Tag, Weiden, 30./31.1.2010